21. HCC-Businesslunch

veranstaltung

Ein neues Geschäftsmodell für Helgoland

Der Hamburger Consulting Club e.V. (HCC) und die Deutsche Bank laden Sie herzlich zum 21. HCC-Businesslunch in das Direktionskasino der Deutschen Bank ein. Die Deutsche Bank fördert die Aktivitäten des HCC durch ihre Mitgliedschaft und veranstaltet mit dem HCC gemeinsam den Businesslunch. Zweimal jährlich diskutieren Führungskräfte der Hamburger Wirtschaft und ausgewählte Referenten über spannende Themen.

Unser Referent, Herr Dr. Harald Schroers, gibt Ihnen am Dienstag, 25. April 2017, 12.00 bis 14.00, in seinem Vortrag einen Einblick in die Auswirkungen der Energiewende für Deutschlands einzige Hochseeinsel: „Ein neues Geschäftsmodell für Helgoland“

Dr. Harald Schroers ist Geschäftsführer der WEP Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Pinneberg mbH, die über eine Tochtergesellschaft an der Infrastrukturentwicklung auf Helgoland beteiligt ist.

Noch keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar